Keep on running – Boston Marathon

Die Bilder, die gestern über die Bildschirme flimmerten, schocken nicht nur Läufer. Wie widerlich müssen Menschen veranlagt sein, die sich einen Ort der Freude, einen Ort größter Emotionen als Ziel für einen Bombenanschlag aussuchen? Egal ob Teilnehmer oder Zuschauer: Die Finishline eines Marathons ist stets ein sehr persönlicher Ort einer individuellen Geschichte. Harte Monate des Trainings sind vorüber, viele Male mussten während der Vorbereitung Schweinehunde bekämpft und neue Motivatoren aus der Reserve gelockt werden. Für jeden Finisher ist es ein großer Moment, einen Marathon gefinisht zu haben, egal ob es der erste oder bereits einer von vielen ist. Die Zuschauer freuen sich über die emotionalen Momente, über das Erlebnis, wenn ein Partner oder ein Freund dieses große persönliche Ziel erreicht und man im Ziel mitfeiern kann! Und  dann die Bilder vom 15. April 2013!

Ich war geschockt, als ich heute morgen einen seit Jahren in den USA lebenden Bekannten auf der Ergebnisliste fand. Ich hatte die 4:09 Std. von den Fernsehbildern im Kopf – und genau das war seine Zeit!

Heute Mittag erreichte mich seine beruhigende Mail, er war exakt mit der ersten Explosion über die Ziellinie gelaufen, was auf dem Video gut zu erkennen ist:

„Hallo Andreas 
Ja, das bin ich. Habe die Druckwelle gespürt und das Ohr tat etwas weh. Ist aber alles wieder gut. Laufe am Sonntag in London.
Gruss“

Vorhin konnte ich ganz kurz mit ihm telefonieren. Morgen fliegt er nach London und wird am Sonntag seiner Leidenschaft nachgehen, so wie wir es alle tun sollten.

keep on running

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Keep on running – Boston Marathon

  1. Running Zuschi schreibt:

    JAWOHL! Weiterlaufen ist genau die richtige Antwort auf diesen Wahnsinn!!! Und ich hoffe sehr, dass es viele viele andere auch tun werden! Unsere geliebte Marathonwelt wird sich nach dem 15.4.2013 verändern… doch wir können sie mitgestalten!
    Alles Gute für deinen Bekannten in London! Und dir viel Spaß beim Laufen!
    Running Zuschi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s